|    So finden Sie uns in Facebook:   

Der Heilig-Geist-Steg ist fertig

Die Fußgängerbrücke im Bereich der Bundesstraße 304 ist ab sofort freigegeben.  

Am Donnerstag, den 13. August 2020 wird der Übergang nach Sparz nach langer Bauzeit eingeweiht.
Auch Radfahrer dürfen die Brücke überqueren.

Über die Geschichte des ehemaligen Stadtteils Heilig Geist informieren wir Sie hier in unseren Projekten und auch über die von uns gespendete Infotafel am Beginn der Brücke.

weiterlesen ...


Das Heimathaus Traunstein hat eine neue Internetpräsentation:

https://www.stadtmuseum-traunstein.de 

 Wir freuen uns über positive Resonanz, für konstruktive Kritik sind wir ebenfalls offen. 


Jahreshauptversammlung

am Freitag, den 31. Januar 2020 im Saal des Hofbräustüberls am Stadtplatz (ehemals Sternbräu).

TAGESORDNUNG

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Wahl der Protokollunterzeichner
  4. Totengedenken
  5. Berichte des Vorstands
    a) des Vorsitzenden
    b) der Schatzmeisterin
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Vorstands
  8. Bericht des Archivverwalters
  9. Bericht des Heimathausleiters
  10. Grußwort des Oberbürgermeisters
  11. Aussprache zu den Berichten
  12. Satzungsänderung
  13. Neuwahlen
    a) des Vorsitzenden
    b) des stellvertretenden Vorsitzenden
    c) des Schriftführers
    d) des Schatzmeisters
    e) der 3 Beiräte
    f) Bestimmung der in den Vorstand der Stiftung Heimathaus Traunstein zu
    entsendenden Personen
    g) der Kassenprüfer
  14. Ehrung
  15. Ausblick
  16. Wünsche, Anträge, Verschiedenes

Pressebericht folgt ...


 

Unsere Jahrbücher

Die Jahrbücher des Historischen Vereins
für den Chiemgau zu Traunstein e. V.
gegründet 1889

 

Das neue Jahrbuch 2018 des Historischen Vereins Traunstein ist im Buchhandel sowie beim Stadtarchivar Franz Haselbeck erhältlich!
(Themenschwerpunkt sind menschliche Schicksale)

Mit Klick auf das Bild finden Sie eine Übersicht über die einzelnen Jahrgänge mit den Titeln der jeweiligen Beiträge bis zurück zum Jahr 2001.


Mitglieder des Vereins erhalten das jeweils im Dezember erscheinende Jahrbuch kostenlos zugesandt.
Es lohnt sich also, Mitglied zu werden, denn das Jahrbuch ist bereits der halbe Mitgliedspreis!
Für Nichtmitglieder beträgt der Bezugspreis 9,80 €.

Angebot zum Sonderpreis! Solange Vorrat reicht!

Öffentlicher Anschlag

Plakate reich dokumentiert als Spiegel der
Traunsteiner Stadtgeschichte

Das von unserem Verein finanzierte Buch von Stadtarchivar Franz Haselbeck «Öffentlicher Anschlag - Plakate als Spiegel der Traunsteiner Stadtgeschichte» wird jetzt zu einem Sonderpreis von 25,00 € statt wie bisher für 29,80 € angeboten, wenn Sie das Buch hier über Kontakt privat bestellen. Im Buchhandel gilt weiterhin der Originalpreis.
Der Autor hat anhand zahlreicher Plakate des 19. und 20. Jahrhunderts Ereignisse der neueren Traunsteiner Geschichte dargestellt und diese mit interessanten Bildern und Texten angereichert. Das 272-seitige Buch im Format DIN A4 gibt es im Buchhandel, im Verlag «Traunsteiner Tagblatt» sowie im Stadtarchiv direkt beim Autor. Greifen Sie zu, solange das Angebot steht!

 

Zum Seitenanfang