Terminkalender

past
Frühjahrsexkursion Bad Reichenhall und Obersalzberg
Samstag, 13. April 2024, 08:30 Uhr - 18:30 Uhr
Aufrufe : 122
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Zunächst besuchen wir das ReichenhallMuseum, das Heimatmuseum von Bad Reichenhall. Schon das Gebäude selbst stellt Geschichte dar: Im 14. Jahrhundert errichtet, diente es als Getreidespeicher für die Salinenarbeiter. Eine Führung durch die Ausstellung vermittelt uns interessante Erkenntnisse zur Salzgewinnung und zum Transport – da ergeben sich gerade für uns Traunsteiner Bezüge zur eigenen Stadtgeschichte.

Anschließend geht es in den Bürgerbräukeller zum Mittagessen.
Das zweite Tagesziel ist die Dokumentation Obersalzberg, die sich mit der Geschichte des Obersalzberges und der NS-Diktatur auseinandersetzt. Sie wurde im Herbst 2023 in neuem Gewand wiedereröffnet. Der Rundgang führt durch die Dauerausstellung „Idyll und Verbrechen“ und durch die Bunkeranlage. Es geht zum Beispiel um den Aufbau des „Führersperrgebiets“ und auch um die Politik, die hier beschlossen wurde.

Unser Bus startet um 8.30 Uhr am Bahnhof in Traunstein. Zurück nach Traunstein kommen wir circa um 18.30 Uhr. Der Unkostenbeitrag für Fahrt, Eintritte und Führungen beläuft sich auf 50 Euro.
Bitte melden Sie sich bis Samstag, 6. April 2024, an bei Hedwig Amann per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. und überweisen Sie das Geld an das Konto des Historischen Vereins IBAN DE10 7105 2050 0000 9556 58.

CopyrightAdresseMail
Copyright © 2024 Historischer Verein Traunstein. Alle Rechte vorbehalten.